Über uns

Wannabe bedeutet in der Umgangssprache in Australien und Neuseeland soviel wie:

Möchtest Du sein…

… für einen Moment ein Clown, ein Zauberer, ein Jongleur, ein staunender Zuschauer – oder einfach unbeschwert…?

Dann bist Du

herzlich willkommen beim Kinder- und Jugendzirkus Wannabe e.V.!

Ein Zirkus

  • mit und für Kinder von 6 – 16 Jahren,
  • mit und für Erwachsene, die ihre Kindheit noch nicht ganz vergessen haben,
  • mit Künstlern und Lebenskünstlern

und nicht zu vergessen: mit Pferden, Lamas, Schafen, Ziegen, Hasen und einem Hund.

Der Kinder- und Jugendzirkus Wannabe e.V. bietet eine Mischung aus klassischer Zirkuskunst und spontanen Einfällen, eben lebendige Kunst. Ein sinnliches Erlebnis zum Träumen, Genießen, Lachen und Staunen. Eine Welt, in der Wunder Wirklichkeit werden und ein Ort, wo man mit offenen Augen träumen kann.

Im Kinder- und Jugendzirkus Wannabe e.V. gibt es noch die wirklichen Abenteuer zu erleben!

Ein kleines Stück Land für Kinder und Jugendliche

In Neu-Isenburg liegt unser Quartier: 5500 qm Natur, Wiese, Bäume, es  gibt 10 Pferde, 5 Schafe, 2 Lama, 3 Ziegen, Hasen und ein Hund. Die Pferde, Ziegen und Schafe leben in einem offenen Stall, d.h. sie können sich zusammen in der Gruppe frei bewegen.

Im Zirkuszelt wird trainiert. Mit den verschiedenen selbst gebauten und restaurierten Zirkuswagen und einem Einmaster-Zirkuszelt sind wir auch mobil.

Die Geschichte des Kinder- und Jugendzirkus Wannabe

Bodhi Elliot, Neuseeländer, lebte für viele Jahre in den verschiedensten Teilen der Welt. Seine Reise führte ihn durch Neuseeland, Australien, USA, Indien, Antigua und Europa. Bei jeder Station lebte er mit den Ureinwohnern zusammen und durfte deren Kultur praktisch erleben.

1995 machte er auf seiner Reise Station in der Gegend des heutigen Zirkusplatzes – und blieb.

Wie das Leben so will, kamen die Pferde und das Land zu ihm. Ganz im Sinne der Aborigines, gehört er natürlich zu den Tieren und dem Land und nicht umgekehrt…

Bodhi Elliot liebt die Natur und ist tief mit ihr verbunden. Durch seine langjährige Erfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit in anderen Ländern wuchs der Wunsch, einen Ort zu schaffen, wo er Kindern und Jugendlichen etwas von seinem reichen Wissen weitergeben kann. Es gelang ihm auch, andere Idealisten zu begeistern. Der gemeinnützige Verein Kids & Co e.V. wurde in Dreieich-Sprendlingen gegründet. Durch die wachsende Beliebtheit des Ortes bei den Kindern der Umgebung, durch das regelmäßige Sommercamp mit den Künstlergästen entwickelte sich das Projekt mehr und mehr in Richtung eines Kinderzirkus. Seit Januar 2007 heißt der Verein Kinderzirkus Wannabe e.V.: Möchtest Du sein…  Seit 2011 ist unser Zirkus ein Neu-Isenburger Verein, seit 2015 heißen wir Kinder- und Jugendzirkus Wannabe e.V.